LOADING

telc Deutsch B2/C1 Medizin

Was ist telc Deutsch B2/C1 Medizin?

telc Deutsch B2/C1 Medizin ist eine Prüfung für alle, die allgemeine und – im Bereich der Medizin – fachspezifische Deutschkenntnisse auf fortgeschrittenem Niveau haben. telc Deutsch B2/C1 Medizin unterscheidet sich von den anderen telc-Prüfungen darin, dass der zu prüfende Wortschatz sich an der Praxis des Arbeitsalltags eines Krankenhauses oder einer Klinik ausrichtet.

Was kann ich auf der Stufe telc Deutsch B2/C1 Medizin?

Deine Kenntnisse sind bezüglich Wortschatz und grammatischer Strukturen jeweils im oberen Bereich von B2 bzw. dem Anfangsbereich von C1. Du kannst dich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken. Du kannst die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen und verstehst auf dem Gebiet der Medizin aufgrund eines großen Wortschatzes komplexe Zusammenhänge. Du kannst einen Standpunkt einnehmen und ihn mit Argumenten überzeugend untermauern. Auf der Stufe telc Deutsch B2/C1 Medizin kannst Du dich spontan und fließend ausdrücken und Gespräche mit Muttersprachlern verlaufen flüssig und ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten. Je nach Gesprächssituation kannst du den Sprachstil gezielt variieren und auch mit umgangssprachlichen Wendungen bist du vertraut. Hals- und Beinbruch!

Für wen eignet sich die Prüfung telc Deutsch B2/C1 Medizin?

telc Deutsch B2/C1 Medizin ist geeignet für Ärztinnen und Ärzte, die ihren Abschluss im Ausland erworben haben. Für alle, die Ärztin oder Arzt sind und ihre Approbation in den Bundesländern Hessen, Thüringen, Saarland oder Schleswig-Holstein beantragen möchten, gilt die Prüfung telc Deutsch B2/C1 Medizin als Sprachnachweis bei der Approbationserteilung (Stand: Juli 2017).

Ob die Prüfung für deine Approbation jedoch Pflicht ist oder nicht, erfährst du bei der in deinem Bundesland zuständigen Anerkennungsbehörde!

Was kostet die Prüfung?

Die Prüfungspreise findest du hier. Bitte beachte, dass du dich mindestens 30 Tage vorher anmelden musst. Bei späteren Anmeldungen fallen zusätzliche Gebühren an.

Wann kann ich die telc Deutsch B2/C1 Medizin Prüfung ablegen?

Die Prüfung findet in der Regel an einem Freitag statt – beide Prüfungsteile (sowohl schriftlich als auch mündlich) können am selben Tag durchgeführt werden. Die Ergebnisse liegen normalerweise nach ca. sechs Wochen vor. Die genauen Prüfungspreise und Termine findest du hier.

  • 1
    Schritt 1
    Kurs Niveau
  • Zeitraum
    2
    Schritt 2
    Zeitraum
  • 3
    Schritt 3
    Kurs

Wähle nun den Monat

Wie kann ich mich vorbereiten?

In den Intensivkursen bei speakeasy kannst du alles üben, was du für die allgemeinen Sprachprüfungen telc Deutsch B2/C1 Medizin benötigst. Eine gezielte Vorbereitung auf das Prüfungsformat ist in unseren Vorbereitungskursen oder im Einzelunterricht möglich. Vermittelt werden der genaue Prüfungsaufbau, die Inhalte, das Format und auch Prüfungsstrategien.

Einen Übungstest zu dieser Prüfung findest du unter: www.telc.net

Wie ist die telc Deutsch B2/C1 Medizin Prüfung aufgebaut?

Die Prüfung besteht aus zwei Teilen: Die schriftliche Prüfung, die circa 3 Stunden dauert, prüft deine Kenntnisse in den Bereichen Lesen, Hören und Schreiben. Nach Auswertung der Prüfung erfährst du genau, in welchen Bereichen die Stufe B2 oder C1 erreicht wurde. Vor der mündlichen Prüfung hast du eine Vorbereitungszeit von 10 Minuten. Nach dem ersten Teil der mündlichen Prüfung, dem Anamnesegespräch, gibt es eine weitere Zwischenbearbeitungszeit von 5 Minuten. Die mündliche Prüfung prüft deine Sprechfertigkeit und findet entweder am Tag der schriftlichen Prüfung oder an einem anderen Tag statt.

Schriftliche Prüfung
Min.
Leseverstehen
Sprachbausteine (Wortschatz und Grammatik)
90
Hörverstehen
30
Schriftlicher Ausdruck
30
Mündliche Prüfung
Min.
in der Regel zusammen mit einer anderen Teilnehmerin oder einem anderen Teilnehmer
15
Jetzt scrollen für mehr Info