LOADING

telc Prüfung A1 - Start Deutsch A1

Was ist die telc Prüfung A1 oder Start Deutsch A1?

Die telc Prüfung A1 oder Start Deutsch A1 ist eine Prüfung für alle, die ca.120 Unterrichtsstunden besucht haben oder selbstständig elementare Kenntnisse der deutschen Sprache erworben haben. Mit unseren Deutsch Intensivkursen erreichst du die erforderliche Stundenanzahl in nur zwei Monaten!

Was kann ich auf dem Level A1?

Bist du ein Anfänger mit Vorkenntnissen und verstehst nicht nur Bahnhof? Auf der Stufe telc A1 bist du imstande, ganz einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden (z.B. einkaufen oder nach dem Weg fragen). Du benutzt vertraute und alltägliche Ausdrücke und kannst dich in einfacher Sprache über deine konkreten Bedürfnisse (z.B. Essen und Trinken) verständigen. Neben der Uhrzeit und den Wochentagen hast du zum Beispiel bereits auch die Zahlen und das Buchstabieren auf Deutsch gelernt. Du kannst schon die wichtigsten Verben konjugieren und sogar den Akkusativ verwenden! Du kannst dich vorstellen, Fragen zu deiner Person beantworten und auch anderen Menschen Fragen zu ihrer Person stellen. Einfache Kennenlern-Gespräche sind also kein Problem mehr! Keine Sorge, der Informationsaustausch ist beim Level A1 wichtiger als die Grammatik. Du brauchst noch keine schwierigen grammatischen Strukturen zu verwenden!

Kann ich die telc Prüfung A1 für die Beantragung des Visums für den Ehegattennachzug verwenden?

Ja! Wenn du in der deutschen Botschaft oder im Generalkonsulat bei der Beantragung des Visums für den Ehegattennachzug deine Sprachkenntnisse nachweisen musst, kannst du mit dem telc A1 Zertifikat zeigen, dass du über ausreichende Deutschkenntnisse verfügst. Das Zertifikat telc A1 wird von allen Deutschen Botschaften anerkannt.

Was kostet die telc Prüfung A1?

Die Prüfungspreise findest du hier. Wir empfehlen die Anmeldung zur Prüfung mindestens 31 Tage vor dem Prüfungsdatum – so ist die telc Prüfung A1 am günstigsten. Bei späteren Anmeldungen fallen zusätzliche Gebühren an: Du kannst dich noch bis 9 Tage vor dem Prüfungsdatum anmelden (die Anmeldefrist endet um 14 Uhr!), dabei fällt eine Nachmeldegebühr von 30€ an.

Wann kann ich die telc Prüfung A1 ablegen?

Die telc Prüfung A1 findet in der Regel an einem Freitag statt – beide Prüfungsteile (sowohl schriftlich als auch mündlich) machst du dabei am selben Tag. Die Korrekturzeit beträgt normalerweise ca. sechs Wochen. Mehr Informationen zu unseren Prüfungspreisen und Terminen findest du hier.

Sobald wir deine Ergebnisse von telc bekommen haben, scannen wir sie ein und schicken sie dir automatisch per E-Mail. So weißt du sofort Bescheid, ob du die telc Prüfung A1 bestanden hast!

Kurs-
konfigurator
  • 1

Wie kann ich mich vorbereiten?

In den Intensivkursen bei speakeasy lernst du alles, was du für die telc Prüfung A1 benötigst. Eine gezielte Vorbereitung für die telc Prüfung A1 kannst du im Einzelunterricht buchen und dich ganz gezielt mit deinem Lehrer oder Lehrerin vorbereiten. Neben dem genauen Prüfungsaufbau, den Inhalten und dem Format kannst du hier auch Prüfungsstrategien lernen, die dir am Prüfungstag helfen.

Einen Modelltest zu der telc Prüfung A1 findest du hier.

Wie ist die telc Prüfung A1 aufgebaut?

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung dauert insgesamt 65 Minuten und prüft deine Kenntnisse in den Bereichen Lesen, Hören und Schreiben. Die mündliche telc Prüfung A1, die ohne Vorbereitungszeit erfolgt, prüft deine Sprechfertigkeit und findet am Tag der schriftlichen Prüfung statt. Sie dauert 11 Minuten.

Die Kompetenzen, die in der telc Prüfung A1 getestet werden, sind an die Kann-Beschreibungen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GERS) angelehnt. Beim Level A1 geht es also noch nicht darum, komplexe Sätze bilden zu können, sondern einfache vertraute und alltägliche Situationen zu meistern. Für den schriftlichen Teil der telc Prüfung A1 bedeutet das zum Beispiel, dass du Fragen zu Preisen oder der Uhrzeit beantworten musst. Auch auf einfache Fragen zu den Themen Essen, Einkaufen, Wegbeschreibungen und Reiseplanung kannst du bereits Antwort geben. Die Themen Einladungen und Freizeitplanung gehören ebenfalls zum Level A1: Du kannst einfach formulierte Einladungen verstehen und darauf antworten. Genauso kannst auch du Einladungen aussprechen und Freunden einen Vorschlag zu einem gemeinsamen Abend machen. In der telc Prüfung A1 musst du zum Beispiel einfache Briefe und E-Mails verfassen und um Informationen zu verschiedenen alltäglichen Themen bitten.

In der mündlichen telc Prüfung A1 musst du demonstrieren, dass auch das gesprochene Deutsch keine Herausforderung für dich ist: Normalerweise machst du die mündliche telc Prüfung A1 mit mindestens einer weiteren Person und ihr sollt kurze Gespräche miteinander führen. Zuerst stellt ihr euch vor und zeigt, dass ihr gut auf Deutsch buchstabieren und zählen könnt. Anschließend stellt und beantwortet ihr euch gegenseitig Fragen zu einem vorgegebenen Thema aus dem alltäglichen Leben.

Deine Vorteile bei speakeasy:

  • ein Termin pro Monat
  • lizenziertes Prüfungszentrum
  • beide Prüfungsteile an einem Tag
  • automatischer Versand der Ergebnisse per E-Mail
Schriftliche Prüfung
Min.
Hören
20
Lesen und Schreiben
45
Mündliche Prüfung
Min.
in der Regel zusammen mit einem anderen Teilnehmer
11
Jetzt scrollen für mehr Info