Praktische Unterstützung in der Online-Lernbetreuung

Als Teilnehmer oder Teilnehmerin in einem unserer Gruppenkurse kannst du gerne an unserer kostenlosen wöchentlichen Online-Lernbetreuung live mit einer Lehrkraft teilnehmen!

Deutsch Intensivkurs - Geballtes schnelles Sprachtraining

Was?
Online-Lernbetreuung live mit einer Lehrkraft

Deutsch Intensivkurs - Geballtes schnelles Sprachtraining

Wo?
Online über Zoom

Live Online-Lernbetreuung – Dein speakeasy-Vorteil!

Wann?
Dienstags und mittwochs von 17:00 – 19:00 MEZ

Über unsere Online-Lernbetreuungen

Was sind unsere Online-Lernbetreuungen?

Unsere Online-Lernbetreuung bieten dir die Gelegenheit, außerhalb der Kurszeiten mit einer Deutsch-Lehrkraft in Kontakt zu treten. Du kannst nach Erklärungen zu Themen fragen, die du im Unterricht nicht ganz verstanden hast, oder spezifische Übungen aus deinen Hausaufgaben besprechen. Wenn du mal einen Kurstag verpasst hast, ist die Online-Lernbetreuung eine gute Gelegenheit, die verpassten Inhalte nachzuholen.

Wo und wann finden unsere Online-Lernbetreuung statt?

Die Online-Lernbetreuung findet zweimal pro Woche über Zoom statt: Immer dienstags und mittwochs von 17:00 – 19:00 Uhr (MEZ).

Live Online-Lernbetreuung – Dein speakeasy-Vorteil!

So funktioniert die Online-Lernbetreuung:

Unsere Online-Lernbetreuung findet über Zoom statt. Wenn du dich für einen unserer Kurse angemeldet hast, bekommst du in der E-Mail mit deinen Kursinformationen auch einen Link, mit dem du dich in den Zoom-Raum zu den Zeiten der Lernbetreuung einloggen kannst.

Wenn du den Zoom-Raum betrittst, kommst du zuerst in einen Warteraum und musst hier ein paar Minuten darauf warten, dass die Lehrkraft dich zum Zoom-Raum zulässt. Der Warteraum erlaubt es uns, die Reihenfolge zu beachten, in der Teilnehmer angekommen sind. Die Lehrkraft wird die Fragen der Reihe nach beantworten.

Live Online-Lernbetreuung – Dein speakeasy-Vorteil!

Die Lehrkraft kann maximal 5 bis 10 Minuten pro Antwort einplanen. Dadurch können wir sicherstellen, dass sie so viele Fragen wie möglich beantworten werden. Du kannst gerne für die kompletten zwei Stunden an der Online-Lernbetreuung teilnehmen und dir die Erklärungen zu den Fragen von anderen Studierenden anhören oder du kannst die Lernbetreuung verlassen, nachdem die Lehrkraft deine Frage beantwortet hat. Da die Online-Lernbetreuung für Studierende aller Level offen ist, kann es vorkommen, dass sie Fragen zu Inhalten stellen, die noch über deinem aktuellen Level sind.

Online-Lernbetreuung: Unsere FAQ

Wie bereitest du dich am besten für die Online-Lernbetreuung vor?

Komm bitte mit spezifischen Fragen, sodass für die Lehrkraft deutlich ist, was genau sie dir erklären soll.

  • Wenn du eine Erklärung zu einem schwierigen Grammatikthema haben möchtest, stell bitte zuvor sicher, dass du den Namen des Themas kennst, das dir Schwierigkeiten bereitet. So weiß deine Lehrkraft dann genau, wobei sie dir helfen kann.
  • Wenn du Hilfe bei einer Hausaufgabe brauchst, schau bitte vorher nach, um welches Grammatikthema es dabei geht. Du solltest die konkrete Übung vor dir haben, sodass du mit deiner Lehrkraft darauf schauen kannst.
  • Wenn du einen Termin verpasst, weiß deine Lehrkraft in der Lernbetreuung nicht automatisch, welches Thema an dem Tag, den du verpasst hast, in deinem Kurs unterrichtet wurde. Log dich daher bitte zuerst in der speakeasy Library ein und informiere dich, was genau im Unterricht behandelt wurde, bevor du dann zur Lernbetreuung kommst. So kannst du dir sicher sein, dass du eine Erklärung zu genau dem Thema bekommst, das du verpasst hast.

Ist die Lernbetreuung ein Nachholtermin für verpassten Unterricht?

Nein. Die Online-Lernbetreuung sind nicht als kompletter Nachholtermin für einen Unterrichtstag gedacht. Sie ist vielmehr dazu gedacht, Hilfe bei schwierigen oder unklaren Grammatikthemen oder Hausaufgaben zu bieten. Wenn du einen Termin verpasst hast, kannst du trotzdem sehr gerne an der Online-Lernbetreuung teilnehmen. Bereite dich bitte entsprechend vor und frage dann nach einer Erklärung des Themas, das du verpasst hast. Sei dir jedoch bitte bewusst, dass die Lehrkraft in der Online-Lernbetreuung nicht die Zeit haben wird, dir alles so genau zu erklären, wie es deine Lehrkraft im Gruppenunterricht kann.

Ich war in der Online-Lernbetreuung, aber die Lehrkraft hatte nicht genug Zeit, meine Frage zu beantworten. Was soll ich tun?

Unsere Lehrkraft in der Online-Lernbetreuung gibt ihr Bestes, um alle Fragen innerhalb des Zeitraums von zwei Stunden zu beantworten. Trotzdem kann es manchmal sein, dass so viele Teilnehmer teilnehmen, dass es einfach nicht möglich ist. In diesem Fall bist du natürlich herzlich eingeladen, am nächsten Termin der Online-Lernbetreuung teilzunehmen oder deine Lehrkraft in deinem regulären Gruppenkurs um eine Erklärung zu bitten.

Jetzt scrollen für mehr Info